Ela Buchwald

Stark geprägt von der langjährigen Zusammenarbeit mit Diana Richardson (Making Love/Slow Sex) liegt der Schwerpunkt ihrer Arbeit auf dem Thema Entspannte Sexualität und körperorientierte Therapie.
Sie ist Heilpraktikerin, Traumatherapeutin (Somatic Experiencing©) und ausgebildet in Bewusstseinsarbeit (Phänomenologische Therapie und Lebensintegrationsprozess) nach Wilfried Nelles. Ela Buchwald ist Produzentin des Films Slow Sex – wie Sex glücklich macht, Gewinner des Publikumspreises beim Cosmic Cine Festival 2013.